Erstes_Gebaeude

Erstes_Gebaeude

Erstes_Gebaeude

Mai 2013

Unter der fachkundigen An-Leitung von DI Gerhard Scherbaum und Mag. arch. Paul Adrian Schulz (beide vom Verein "EGB - einfach gemeinsam bauen") zusammen mit Baumeister Michael Hasslinger werden wir in den nächsten Monaten unser erstes Gemeinschaftshaus bauen!

Das Haus wird großteils aus nachwachsenden Rohstoffen (Holz, Stroh, Lehm) und wiederverwendeten Bauteilen (Recyclingfenster und -türen) errichtet werden.

Alle Infos dazu - natürlich auch über die vielfältigen Möglichkeiten der Mitarbeit - gibt es auf der Website von EGB:

http://www.stroh2gether.at

Wir freuen uns auf unseren ersten Versammlungs- und Mehrzweckraum direkt am Projektgrund. Unser Garten wird durch das Gemeinschaftsfeld, die Selbsterntefelder, den geplanten Naturspielplatz und das erste Gebäude zum konkreten Begegnungsort der Generationen, der bei allen Witterungen nutzbar ist.

Eine wichtige Grundlage für den Bau des ersten Gebäudes ist selbstverständlich die Finanzierung. Diese erfolgt nach dem Prinzip des Vermögenspools. Das bedeutet, dass viele Menschen TeilhaberInnen am Garten der Generationen sind und werden.

Nachdem der Ankauf von 7.000 m2 Bauland über den Vermögenspool durchfinanziert ist, laden wir Sie ein, uns durch weitere Beiträge zum Vermögenspool für die Baufinanzierung zu unterstützen.

Bei Interesse nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: info(at)gartendergenerationen.net

Erstes_Gebaeude
Erstes_Gebaeude