Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
Einführung in die Montessoripädagogik (2 Teile)

Einführung in die Montessoripädagogik (2 Teile)

15. Juni 2021, 14:00 - 22. Juni 2021, 17:00

Garten der Generationen

1. Teil: Dienstag, 15.6.2021 14 – 17 Uhr
2. Teil: Dienstag, 22.6.2021, 14 – 17 Uhr

Einführung in die Montessoripädagogik und Arbeit mit den Montessorimaterialien
Für dieses Seminar sind keine Voraussetzungen erforderlich. Es eignet sich für jeden Interessierten und als Einstieg in die Montessoripädagogik.

1. Teil: Der Inhalt gibt einen Überblick über die theoretischen Grundlagen der Montessoripädagogik.

2. Teil: Einführung in die Arbeit mit den Montessorimaterialien

Ort: Gemeinschaftshaus im GdG – Rottersdorferstraße
Kosten für beide Teile: 120 € (inklusive USt.)

Die TeilnehmerInnen können nach dem Seminar die vorhandenen Montessorimaterialien aus den Teilbereichen Übungen des Täglichen Lebens und der Sinne anwenden und ihre Kenntnisse an andere Mitglieder des Gartens der Generationen weitergeben.

Referentin
Eva Rosna
Volksschullehrerin
Montessoripädagogin
Pädagogin der Sensorischen Integration und sensomotorischen Wahrnehmungsförderung
Pädagogin der Feldenkrais®methode
... Weiterlesen ...... weniger lesen

Verlängertes Wohnzimmer

Verlängertes Wohnzimmer

26. Juni 2021, 19:00

Garten der Generationen

Anmeldung erforderlich unter martin.woeber@gartendergenerationen.net

Das Verlängerte Wohnzimmer im Garten der Generationen. Eine Kulturveranstaltung unter Mitwirkung von:
- Veeharfen-Ensemble "Saitensalat"
- Musik und Tanz aus dem Garten
- Ensemble "Das Verlängerte Wohnzimmer"
- Robert Koizar und Prima la Musica
- Singen mit Zofia - Chorsingen mal anders
... Weiterlesen ...... weniger lesen

4 interested
Kennenlern-Treffen - für alle, die solidarisch gut leben wollen

Kennenlern-Treffen - für alle, die solidarisch gut leben wollen

10. Juli 2021, 10:00 - 10. Juli 2021, 14:00

Rottersdorfer Straße, Herzogenburg

Wünscht du dir...

- ein Leben in einem gemeinschaftlichen Wohnprojekt, das Gestaltungsraum bietet und Neues in die Welt bringt?

- für dich und dein(e) Kind(er) ein liebevolles Umfeld, das sich mit den Bedürfnissen von Kindern immer wieder neu auseinandersetzt?

- ein Arbeiten als SelbständigeR mit reichhaltiger Infrastruktur, Hilfestellungen und inspirierendem Umfeld?

- eine Tages-Gemeinschaft und damit inspirierende Beziehungen sowie tolle Infrastrktur - unabhängig davon, ob du im GdG wohnst bzw. arbeitest ?

- für dich und deine Lieben bei Pflegebedürftigkeit die Möglichkeit, in einer Gemeinschaft gut sein und gut leben zu können? Und mit allen physischen oder geistigen Einschränkungen deinen Platz einnehmen zu können?

Wenn du diese Fragen zumindest teilweise mit „Ja!“ beantworten kannst, dann laden wir dich herzlich zu unserem Kennenlern-Treffen ein.

++++ Hintergrund ++++
Der Garten der Generationen ist in den letzten Monaten weiterentwickelt worden. Dabei fließen viele spannende neue Ansätze für Partizipation und Lebendigkeit im Sinne der sogenannten Mustersprache nach Christopher Alexander ein.

Das ganze Land des GdG ist in der Zwischenzeit mit Hilfe des Vermögenspools durch eine Vielzahl an FörderInnen angekauft und bezahlt worden. Das Bauland von insgesamt rund 14.000 m² ist zu einem Grundstück zusammengelegt und für die Bebauung vorbereitet worden.

Wir haben uns entschlossen, den GdG in relativ selbständige Teilprojekte aufzuteilen. Diese werden in der Organisationsform 'Soziokratie' miteinander verbunden.

Nun sprechen wir einen größeren Kreis von Menschen an, die die Vision des GdG teilen und sich aktiv und verbindlich in unsere Bereiche (Wohn-, Betriebs- bzw. LLG-Bereich) einbringen möchten.

++++ Eckdaten ++++
+ Kinderbetreuung richten wir bei Bedarf ein
+ Ein einfaches vegetarisches Mittagessen bereiten wir vor und bitten um Mithilfe.
+ Beitrag: Freie Spende

++++ Anmeldung ++++
bitte bis 5 Tage vor der Veranstaltung über das Anmeldeformular:
goo.gl/forms/hPp4Kgv5uFAutmvx1

Wir freuen uns auf dich!
... Weiterlesen ...... weniger lesen

7 interested
Load more